Astrolabium

Ø 21 x 28,5 cm
22836-742987
Farbe
Beschreibung

Das quarzgesteuerte Hermle Skelettwerk mit astronomischen Indikationen trägt als oberen Abschluss in Ergänzung zur Stunden- und Minutenanzeige ein Astrolabium. Sonne, Mond und Erde werden vom Uhrwerk über das oben sichtbare Räderwerksgetriebe in ihrer täglichen, monatlichen (Mond um die Erde) und jährlichen Umdrehung (Erde um die Sonne) im naturgetreuen Zeitablauf bewegt. Die Datums- und Monatsposition werden als Tierkreiszeichen (Zodiac) in der oberen Anzeigenebene auf einer dekorativen Bildskala des horizontalen Uhrentellers angezeigt. Die Uhr zeigt einmal den Umlauf der Erde um die Sonne innerhalb eines Jahres, wobei sich die Erde alle 24 Stunden einmal um sich selbst dreht. Gleichzeitig umkreist der Mond alle 29 1/2 Tage einmal die Erde und dreht sich dabei einmal um die eigene Achse, sodass von der Erde aus die einzelnen Mondphasen zu erkennen sind. Die Erde durchläuft dabei die 12 Tierkreiszeichen, Monate und Tage, die auf einem flachen, zylinderförmigen Zifferblatt abgelesen werden können. Die Zeitabläufe sind identisch dargestellt, jedoch nicht die geometrischen Abmessungen.

Uhrwerk: Hermle Quarz-Skelettwerk W2987, Anzeige Monat/Datum, Tierkreiszeichen etc., Laufzeit mit einer Alkali-Mangan Batterie, > 1 Jahr, Typ Babyzelle.
Glasglocke: Die Kristallglasglocke wird nach alter, handwerklicher Tradition mundgeblasen. Kleine Unebenheiten und Fehler sind bei dieser handwerklichen Fertigungsmethode unvermeidlich und daher charakteristisch.

Technische Daten
Besonderheit: Mondphase
Werk: Quarz-Werk